Kategorie Partnerstädte PSV

Grüße aus Licata

Licata ist wegen seiner herrlichen goldenen Strände, der typischen lokalen Gerichte, des architektonischen / historischen und kulturellen Erbes, der Wärme der Einwohner, der Liberty-Villen usw. einen Besuch wert. Das Hauptfest des Ortes ist das der Volkssängerin “Rosa Balistreri” gewidmete; Die…
Mehr lesen

Soirée Allemande (Deutscher Abend)

Eine tolle Idee mit einer ebenso tollen Umsetzung in Form eines Deutschen Abends gelang dem Partnerschaftsverein in Cestas (Comité de Jumelage). In den vergangenen Jahren wurden die Mitglieder des Comité de Jumelage (entspricht unserem Partnerschaftsverein) im März abwechselnd zu einem deutschen…
Mehr lesen
Partnerschaftsverein Reinheim

Der Partnerschaftsverein trauert um Philippe Lartigue

Schockiert und traurig, so waren die ersten Reaktionen, nachdem Reinhold Kegel, Vorsitzender des Partnerschaftsvereines Reinheim vom plötzlichen Tod ihres französischen Freundes Philippe Lartigue berichtet hatte. Philippe Lartigue, der Vizepräsident des Comité de Jumelage aus der Partnerstadt Cestas, war am vergangenen…
Mehr lesen

Beginn der Städtepartnerschaft mit Cestas

Während in einigen Kommunen des Dieburger Landes – wie beispielweise in Groß-Umstadt- schon bald infolge des Deutsch-Französischen Freundschaftsvertrages zwischen Konrad Adenauer und Charles de Gaulle (1963) Städtepartnerschaften entstanden (Groß-Umstadt – St- Peray 1966), dauerte es in Reinheim noch bis 1980,…
Mehr lesen

Partnerschaft mit Sanok – Plötzlich ging alles ganz schnell

Am ersten Juni-Wochenende wird in Reinheim das fünfundzwanzigjährige Bestehen der Städtepart-nerschaft mit der polnischen Kommune Sanok gefeiert. In den zurückliegenden zweieinhalb Jahrzehnten entstanden trotz der großen Entfernung (wer nach Sanok fährt, muss immerhin rund 1500 Kilometer zurücklegen) viele persönliche Kontakte, die weit über die zu Beginn üblichen Hilfslieferungen hinausgehen. Und so darf man sich in Reinheim auf ein schönes Jubiläumsfest freuen. In Sanok soll dann vom 05.-08. Juli gefeiert werden. Schon die ersten Begegnungen zeigten: es passt. Die Mitglieder der vierköpfigen Delegation, die im Februar 1982 nach Reinheim gekommen waren, und auch die neun Reinheimer Kommunalpolitiker, die im April Sanok besuchten, waren sich in einem einig: Die jeweils andere Stadt könnte – trotz der Entfernung und des Größenunterschieds – der nächste Partner werden. Eigentlich hatten sich die Polen ja Dieburg als Wunschpartner ausgesucht. Dies ging auf Kontakte zurück, die damals vom DRK – Kreisverband schon seit mehr als einem Jahrzehnt gepflegt wurden. Das DRK unterstützte Einrichtungen…
Mehr lesen

Licata wird Reinheims vierte Partnerstadt

Delegation aus Sizilien im Gespräch mit den Parlamentsfraktionen und dem Magistrat. Die Zeichen stehen auf Verschwisterung. Nicht mehr über das Ob, sondern bereits über das Wann wird jetzt nachgedacht. Reinheim erhält mit der sizilianischen Hafenstadt Licata eine vierte Partnerstadt. Was…
Mehr lesen