Tandemsprachkurse für Jugendliche aus Reinheim und Cestas

Seit mehr als 20 Jahren bieten die Partnerschaftsvereine Reinheim und Cestas bei Bordeaux jährlich in den Sommerferien einen Tandem-Sprachkurs an, unterstützt von den Partnerstädten und dem Deutsch-Französischen-Jugendwerk (DFJW). 

Dieser findet normalerweise abwechselnd in Reinheim und in Cestas statt. 2020 musste der Kurs leider wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Für diesen Sommer ist ein neues Format geplant. Die Gruppen treffen sich vom 17. – 30. Juli in einem Begegnungszentrum bei Straßburg, wodurch der Kreis der Kontaktpersonen verringert wird (keine Übernachtungen in Familien, kein Besuch im Rathaus, keine Besuche von Vertretern der Partnerschaftsvereine).

 
Das Programm sieht Tandemsprachspiele und lockeren Unterricht durch motivierte qualifizierte Lehrkräfte sowie Ausflüge und interessante Aktivitäten vor, unter strenger Einhaltung der dann geltenden Hygieneregeln. Dies ist eine hervorragende Chance, mit anderen Jugendlichen Spaß zu haben und nebenbei die Kultur des Partnerlandes zu entdecken sowie die Kenntnisse der jeweiligen Zielsprache zu verbessern. 

Mitmachen können Schüler zwischen 12 und 15 Jahren, die mindestens ein Jahr Französisch-Unterricht in der Schule hatten. 
Weitere Informationen und Anmeldung bei Friederike v. Boetticher
unter 06162-4130 oder E-Mail: klausikavb@online.de

Standardbild
Helmut Biegi
Pressesprecher
Artikel: 19