Veranstaltungen

Einladung zum Deutsch-Französischen Tag

Der Partnerschaftsverein Reinheim lädt auch 2019 zusammen mit dem Internationalen Büro der Stadt Reinheim wie jedes Jahr am 22. Januar zu einem Deutsch-Französischen Tag ein. Nähere Informationen enthält die nachstehende Datei und der Einladungsflyer.

informativesundkulinarischesdeutschfranzoesisc.pdf [105 KB]

einladungdftagflyer.pdf [1.168 KB]

Reise nach Polen zum 25-jährigen Jubiläum

Vor nahezu 25 Jahren wurde die Sädtepartnerschaft zwischen Reinheim und der im Südosten Polens gelegenen Stadt Sanok besiegelt. Die Reinheimer Bevölkerung ist eingeladen, an den Jubiläumsfeierlichkeiten vom 05.-08. Juli 2019 in Sanok teilzunehmen. Der Partnerschaftsverein bietet die Mitfahrt an einer vom Reisebüro MISJA-Travel organisierten 7-tägigen kombinierten Flug- und Busreise zum Preis von 890 € bei Übernachtung im DZ an (EZ-Zuschlag wird noch festgelegt).

Die Leistungen können Sie der folgenden Anlage entnehmen:

tagesprogrammmisjatravelv2.pdf [1.321 KB]

Eine Kurzbeschreibung der touristischen Highlights finden Sie in

touristischehighlights.pdf [439 KB]

Das Anmeldeformular auf

anmeldevordrucksanok2019.pdf [59 KB]

Auskünfte erteilt Reinhold Kegel, Tel. 06162/82498


Einladung zum Stammtisch

Jeden ersten Donnerstag im Monat treffen wir uns um 20 Uhr im "Kalb'schen Haus" in der Reinheimer Kirchstraße, um Meinungen und Erfahrungen auszutauschen sowie Informationen weiterzugeben.

Das nächste Treffen ist am Donnerstag, 07. Februar 2019




Wenn Maria und Michel sich treffen

Wenn sich Marianne und Michel treffen

Wie alljährlich werden auch 2015 wieder französische Gäste aus der Partnerstadt Cestas zum Deutsch-Französischen Tag (22.1.) in Reinheim erwartet. Wie Bürgermeister Karl Hartmann mitteilte, werden die französischen Freunde auch wieder blumigen Bordeaux-Wein und andere Spezialitäten mitbringen. In Erinnerung an die Unterzeichnung des Deutsch-Französischen Freundschaftsabkommens wird der „offizielle Teil“ der Begegnung am Abend um 19.00 im Kulturzentrum Hofgut stattfinden. Als Referent konnte das Internationale Büro der Stadt Reinheim den früheren Landtagsabgeordneten und Europapolitischen Sprecher seiner Fraktion, Dr. Michael Reuter (Odenwaldkreis) gewinnen. Aktuell ist Reuter Kreisbeigeordneter und zuständig für die Europapolitik des Odenwaldkreises. Er spricht zum Thema: „Die deutsch-französische Freundschaft - Das Fundament für ein zusammenwachsendes Europa!“
Das Internationale Büro der Stadt Reinheim und der Verein zur Pflege internationaler Beziehungen laden zum Deutsch-Französischen Tag am 22.1.2015 ein.

Die Hofgut-Gastronomie „Brückners“ wird ein Deutsch-Französisches Buffet anrichten. Die Teilnahme kostet 15,- €. Anmeldungen sind beim Internationalen Büro der Stadt (06162 801640) oder unter LLicata-Hartmann@reinheim.de erwünscht.

Bereits am Nachmittag werden die französischen Gäste auf dem Reinheimer Wochenmarkt am Cestasplatz zu finden sein. Sie bieten mitgebrachte regionale Erzeugnisse aber auch touristische und wirtschaftspolitische Informationen aus Aquitanien an. Diese Region ist übrigens mit dem Land Hessen verschwistert.



Hartmann, Bürgermeister und Präsident des Vereins
zur Pflege internationaler Beziehungen Reinheim e.V.

Einladung zur Begegnungsfahrt mit Fürstenwalde

Liebe Freunde des Partnerschaftsvereins,

auch in diesem Jahr treffen wir uns wieder mit Freunden aus der Partnerstadt Fürstenwalde auf halbem Ege, um eine uns fremde Region gemeinsam zu erkunden. Ziel ist in diesem Jahr vom 07.-09. September 2018 Paderborn und Ostwestfalen. Mit dem beigefügten Einladungsschreiben unterrichten wir Sie über das Programm, das vom Partnerschaftsbüro Fürstenwalde vorbereitet wurde. Ein Anmeldevordruck ist auch dabei.

einladungzurfahrtnachpaderborn.pdf [192 KB]

Beteiligung am Reinheimer Markt

Liebe Freunde des Partnerschaftsvereins,

iauch in diesem Jahr beteiligt sich der Partnerschaftsverein Reinheim wieder mit einem eigenen Stand an diesem besonderen Ereignis auf der Darmstädter Straße, in unmittelbarer Nachbarschaft vom Verkaufsstand unserer französischen Freunde aus Cestas. Am 02. und 03. Juni trifft man sich "uff de Gass".

Wir benötigen noch Unterstützung für die Standbesetzung, für den Auf- und Abbau unserer Hütte sowie für Kuchenspenden. An den beiden Nachmittagen bieten wir Kaffee und Kuchen an, abends diverse Getränke und Snacks. Die französischen Freunde locken wie jedes Jahr mit kulinarischen Spezialitäten aus ihrer Region, vor allem Bordeaux-Weine, Käse, Pasteten usw. Ein Besuch lohnt sich.



Italienischkurs nach der Sommerpause

Wer die italienische Sprache kennenlernen möchte, ist beim aktuellen „Anfänger-Sprachkurs mit Vorkenntnissen“ genau richtig.

Im Auftrag des Vereins zur Pflege internationaler Beziehungen e.V. lädt die Kursleiterin Linda Licata-Hartmann zu einem Fortsetzungskurs nach der Sommerpause ab 8.8.18 ein.

Der Italienischkurs findet jeweils mittwochs von 18:30 bis 20:00 Uhr in Reinheim statt. Als Lernbasis dient „Chiaro!“ (ab Lektion 3), ein Kursbuch mit integriertem Arbeitsbuch und CD zum Üben.

Ziel der Fortsetzung ist das Verstehen und Sprechen von bekannten Argumenten, wie z. B. nach dem Befinden fragen und darauf antworten, in einer Bar bestellen, nach der Uhrzeit fragen, oder einen Freund zu einem Besuch einladen.

Linda Licata-Hartmann vermittelt nicht nur die wohlklingende italienische Sprache sondern auch die Begeisterung für die Kultur. Grammatik und Wortschatz werden dabei mit der Lebensweise und Mentalität des beliebten Urlaubslandes vermischt.

Für Anmeldungen und Informationen steht die Kursleiterin unter  06162/918940 oder LindaLicata-Hartmann@web.de gerne zur Verfügung.

Einladung zur Weihnachtsfeier

Der Partnerschaftsverein Reinheim lädt zu einer vorweihnachtlichen Feier am 06. Dezember 2018 in die TVZ-Halle Zeilhard ein. Gäste sind willkommen, Informationen in der beigefügten Anlage oder bei Reinhold Kegel, Tel. 06162/82498

anlageweihnachtsfeier2018.pdf [1.842 KB]


Einladung zum Stammtisch

Liebe Freunde des Partnerschaftsvereins, liebe "Stammtischler",

immer am 1. Donnerstag eines Monats treffen wir uns bekanntlich im Kalb'schen Haus zu unserem Stammtisch um Erfahrungen und Informationen auszutauschen. Zum nächsten Stammtisch im neuen Jahr treffen wir uns am 07. Februar 2019 um 20 Uhr.